#1 Tag 0 bis 6 (22.-28.06.2021)

28.6. Von dem westlichen Punkt der Türkei via Troia nach Assos, gegenüber der Griechischen Insel Lesbos.

27.6. Türkei erreicht. Yesssss

Nach einem extra Erholungs Tag am 25. am 26.6. weiter Richtung Türkei. Bisher der heißeste Tag bei 41 Grad am Mopped Thermometer

24.6.Dank eines riesengroßen wixxxers der seinen vollen 5 Liter Ölkannister auf der Autobahn entsorgt hat war erstmal  Pause für Tom angesagt. Ölkannister + Motorrad =   Rutschen. Zum Glück nur Kupplungshebel gebrochen, Mopped und Tom verschrammt. …. Tzzzz

24.6. Auf der fast leeren griechischen Autobahn ging es weiter nach Thessaloniki… Fast

24.6. Nach extrem langweiligen 22 Stunden Ankunft der Fähre aus Ancona in Igouminitsa, Griechenland.

23.6. Weiter mit gemächlichen 120 kmh via Venedig, San Marino und Rimini nach Ancona zur Fähre nach Griechenland

22.6. Nachdem dieses Problemchen behoben war ging es weiter via Felbertauern Tunnel und Plökenpass nach Bella Italia. Dort die allererste wilde Zelt Aktion. Lief erstaunlich reibungslos.

22.6. Natürlich erstmal das typisch blöde Stück BAB nach und um München bis nach Kufstein gefahren…. Naja, fast. Aufgrund sprit mangels bis 5 km vor Kufstein.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.